Wichtige Links und Informationen zu Corona / COVID-19

 14. Mai 2020   Klaus

Letztes Update 14-5-2020

Die Ausbreitung der COVID-19 Erkrankung durch das Corona-Virus SARS CoV 2 muss verlangsamt werden. Das führt in ganz Europa zu sehr starken Einschränkungen, auch für Urlauber. Die Situation ändert sich oft mehrmals täglich.

In einigen Urlaubsgebieten können ab Mitte Mai oder Juni wieder Unterkünfte gebucht, Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Badestrände besucht werden, zum Beispiel in vielen deutschen Bundesländern oder in Teilen Österreichs. Bitte informieren Sie sich jedoch stets über die aktuelle Lage und eventuelle Buchungs-, Verhaltens- oder Einreisebeschränkungen.

Zu Ihrer Orientierung haben wir hier wichtige Informationen und Links zusammengestellt.

Bitte beachten Sie: Für die Richtigkeit und Aktualität können wir trotz sorgfältiger Recherche und regelmäßiger Updates keine Haftung übernehmen.

Haben Sie ein Mobilheim gebucht, und steht Ihr Urlaub möglicherweise kurz bevor?

In vielen Fällen kontaktiert der Reiseanbieter oder Vermieter die betroffenen Gäste vorab. Zum Beispiel, wenn der Campingplatz für eine bestimmte Zeit geschlossen wurde. Oder wenn die Einreise in Ihr Urlaubsland nicht möglich ist. Gegebenenfalls kontaktieren Sie bitte den Anbieter, bei dem Sie Ihre Mietunterkunft gebucht haben. Wir empfehlen, den Kontakt in der Regel per Telefon zu suchen.

Bitte sehen Sie auch regelmäßig in Ihrem E-Mail-Eingangs-Ordner nach (E-Mail-Ordner der Mail-Adresse, die Sie bei der Buchung angegeben haben). Schauen Sie bitte auch in den Spam-Ordner.

ACHTUNG: Bitte stornieren Sie Ihre Reise NICHT ohne vorherige Rücksprache mit dem Anbieter. Das kann zu Stornierungskosten für Sie führen – falls der Campingplatz zum Beispiel in wenigen Wochen wieder öffnen darf und es dann keine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes mehr gäbe.

Bitte bedenken Sie, dass die Anbieter derzeit oft überlastet sind. Anrufer brauchen häufig viel Geduld, bis sie jemanden erreichen. Oder E-Mails werden nicht zeitnah beantwortet. Diese Überlastung kann dazu führen, dass die Gäste, deren Anreise wenige Tage oder Wochen bevorsteht, als erstes betreut werden.

BEVOR Sie Ihren Reiseanbieter oder Vermieter kontaktieren, empfiehlt es sich, die aktuellen, seriösen Hinweise im Internet zu lesen:

  1. Reiseinformationen vom Außenministerium
  2. Informationen von Reiseanbietern oder Vermietern für ihre Gäste
  3. Wichtige, allgemeine Informationen zur Corona-Krise / zu COVID-19
  4. Corona Fake News? Nicht mit mir!


1. Reiseinformationen vom Außenministerium

Hinweis zur Sprache: Viele Informationen sind auch in Englisch und weiteren Sprachen verfügbar. Bitte gegebenenfalls auf den Link klicken und auf der deutschsprachigen Seite oben rechts die Sprache umstellen.

Allgemeine Informationen vom Auswärtigen Amt / Bundesaußenminister

Weltweite Reisewarnung / Rückholprogramm

Reise- und Sicherheitsinformationen des Auswärtigen Amtes zu COVID-19 und weiteren Themen pro Reiseland


Newsletter des Auswärtigen Amtes – bleiben Sie auf dem Laufenden

Das Auswärtige Amt bietet einen Newsletter-Service, der sie über die Reise- und Sicherheitshinweise informiert, auf Wunsch auch gezielt für Ihr Urlaubsland: Newsletter

Reise-App „Sicher Reisen“ des Auswärtigen Amtes – unterwegs aktuell informiert sein

Smartphone- oder Tablet-Nutzer können sich die App „Sicher Reisen“ des Auswärtigen Amtes herunterladen. Die App bietet Ihnen Reise- und Sicherheitshinweise, Checklisten, Tipps und die Kontaktdaten deutscher Vertretungen in Ihrem Urlaubsland.

Österreichisches Außenministerium:
Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten

Schweizer Aussenministerium:
EDA Eidgenössisches Department für auswärtige Angelegenheiten


2. Informationen von Reiseanbietern oder Vermietern für ihre Gäste

WICHTIGER HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass einige Reiseanbieter wiederum über andere Anbieter gebucht werden können. Kontaktieren Sie zuerst den Anbieter, bei dem Sie die Buchung getätigt und mit dem Sie den Vertrag abgeschlossen haben.
Falls Sie Ihren Reiseanbieter oder Vermieter in dieser Liste vermissen, schauen Sie bitte direkt auf dessen deutschsprachiger Webseite (zum Beispiel, wenn Sie Ihr Mobilheim oder Ihr Zelt bei einem anderen oder kleineren Anbieter oder direkt vom Campingplatz gemietet haben).

Bei einigen Anbietern haben wir keine deutschsprachige Extraseite des Anbieters zur Corona-Krise vorgefunden. Dann verlinken wir auf die deutschsprachige Startseite des jeweiligen Anbieters und fügen den Vermerk „(Homepage)“ hinzu.

Reiseanbieter

Campingplatz-Ketten (Auswahl der größeren Ketten)


3. Wichtige, allgemeine Informationen zur Corona-Krise / zu COVID-19

Bundesgesundheitsministerium – tagesaktuelle Informationen und Verhaltenstipps
(auch auf Englisch umstellbar)

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung – Informationen und Hygienetipps
(PDFs auch in Englisch und Türkisch)

Weitere empfehlenswerte Quellen:
  • Webseiten, soziale Medien und Hotlines der Gesundheitsministerien der Bundesländer (in der Schweiz der Kantone)
  • Webseiten, Hotlines und weitere Informationen der Städte, Kommunen, Landkreise/Bezirke und deren Gesundheitsämter sowie ähnlichen Institutionen
  • Seriöse Medien wie ARD Tagesschau, ZDF Nachrichten, ORF, SRFund mehr

Österreichisches Sozialministerium:
Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz

Schweizer Bundesamt für Gesundheit:
BAG Bundesamt für Gesundheit



4. Corona Fake News? Nicht mit mir!

Leider kursieren derzeit zahlreiche Falschmeldungen zur Corona-Krise. Hinzu kommen Informationen, die (bewusst oder versehentlich) verkürzt oder verdreht werden.
Schützen Sie sich gegen Fake News:
  • Bitte prüfen Sie Ihre Informationsquellen genau
  • Nutzen Sie verschiedene seriöse Webseiten und zusätzlich mehrere Medien (Internet, soziale Medien, Fernsehen, Radio). So können Sie eine einzelne Information überprüfen und sich ein Gesamtbild machen. Verlassen Sie sich gegebenenfalls nie auf eine einzelne Quelle, insbesondere, wenn ihre Herkunft fragwürdig ist
  • Prüfen Sie gegebenenfalls, ob die Internetadresse/URL (oben im Fenster Ihres Webbrowsers zu sehen) tatsächlich die offizielle Adresse des vermeintlichen Absenders ist
  • Informieren Sie sich bei Zweifeln bei offiziellen Stellen. Überprüfen Sie Informationen in verschiedenen seriösen Medien, wie zum Beispiel dem Faktenfinder der Tagesschau, der auch Informationen zu kursierenden Gerüchten bietet
  • Falls im Internet oder in den Sozialen Medien Zweifel bleiben, oder wenn Sie auf E-Mails keine oder eine unklare Antwort erhalten – dann nutzen Sie bitte auch die offiziellen Telefonnummern


Besondere Vorsicht ist aus unserer Sicht bei diesen Informationen geboten:
  • Links, Texte, Bilder, Videos, Posts unklarer oder unbekannter Herkunft
  • Sehr emotional oder reißerisch aufgemachte oder verkürzte Informationen
  • Anschuldigungen, Hetze, Aggressivität oder Panikmache jedweder Art
  • Verschwörungstheorien und das offene oder subtile Benennen von „Sündenböcken“
  • Scheinbar einfache, pseudo-wissenschaftliche, „politische“, „historische“ oder spirituelle Erklärungen für die Krise
  • Pauschale, unsachliche Globalisierungskritik oder das direkte Begründen der Corona-Krise mit anderen Krisen oder Großereignissen
  • Unseriöse Aufforderungen oder verdeckt kommerzielle Absichten
  • Informationen aus einer scheinbar offiziellen Quelle wie Ministerium, Institut, Universität, die nicht in weiteren seriösen Quellen überprüft werden können (Achtung: Auch eigentlich seriöse Medien übernehmen in seltenen Fällen versehentlich Fake News)
  • Informationen ohne Belege, die bei genauem Hinsehen subjektive Behauptungen sind
  • Informationen, die mit unseriösen, veralteten oder aus dem Zusammenhang gerissenen „Beweisen“ belegt werden sollen
  • Informationen, die versuchen, den Empfänger unter Zeitdruck zu setzen
  • Beiträge, die die Qualität anderer Informationsquellen pauschal in Frage stellen oder abwerten
  • Interviews und Zitate, die bekannten Experten oder Prominenten „untergeschoben“ wurden oder die von Experten stammen, deren Expertise nicht nachgeprüft werden kann
  • Schneeballartig (oft in sozialen Netzwerken) verbreitete, außergewöhnliche Meldungen, auch, wenn sie von Freunden oder Familienmitgliedern weitergeleitet wurden










Blogthemen:  2020Corona

Neueste Beiträge

  • Urlaub in beliebten europäischen Ländern – vielerorts bald wieder möglich
  • Urlaub im Juni 2020 in Deutschland? Es kann losgehen…
  • Wichtige Links und Informationen zu Corona / COVID-19
  • Eine Campingreise an Korsikas Ostküste – mit dem PKW, ohne eigene Ausrüstung
  • Werksverkauf à la Française: Nougat, Olivenöl, feiner Essig und mehr
  • Die Côte d’Azur mit ihrem ganzen Charme verzaubert uns immer wieder
  • Die Stadt Orange in Frankreich, oder: Warum die Holländer „Oranje“ lieben
  • Entdeckungstour im schönen Valence
  • Bis zum Sommer 2020 rennt die Zeit – also bald Urlaub planen, buchen und sparen…
  • Glamping ist das Zauberwort
  • Traumurlaub im Drôme
  • Landschaft und Kultur im Norden Portugals erleben
  • 9 Dinge, die ein Campingplatz für Familien mit Teenagern bieten sollte
  • Asterix wird 60 – und im neuen Band geht es um Teenager-Themen
  • Luxuriös campen – Glamping im Norden Portugals
  •  
  • Blogthemen

    2017  -  2018  -  2019  -  2020  -  5 Gründe  -  Abenteuer  -  Achterhoek  -  Adriaküste  -  Airlodge  -  Al Fresco  -  Algarve  -  Ameland  -  Ardèche  -  Asterix  -  Auvergne  -  Baby  -  Badekappe  -  Barcelona  -  Belgien  -  Berlin  -  Bibi Blocksberg  -  Bohemian Lodge  -  Bootstour  -  Brabant  -  Brüssel  -  Budapest  -  Bungalowzelte  -  Campen  -  Camping  -  Campingausrüstung  -  Campinggefühl  -  Campingmahlzeiten  -  Campingplatz  -  Campingrezepten  -  Campingurlaub  -  Canvas  -  Caravan  -  Chateau  -  CoCo Suite  -  CocoSweet  -  Corona  -  Costa Blanca  -  Costa Brava  -  Costa Dorada  -  Côte d Azur  -  COVID-19  -  Dalmatien  -  DDR-Museum  -  Deutschland  -  Disneyland  -  Dordogne  -  Drôme  -  Edersee  -  eigenen Land  -  Emsland  -  Erlebnispark  -  Erlebnisse  -  Essen und trinken  -  Eurocamp  -  Fahrrad  -  Familienwochenende  -  Fayence  -  Ferien  -  Ferienanbieter  -  Ferry  -  FKK  -  Florenz  -  Fluss  -  fly&Camp  -  Frankreich  -  Freizeitpark  -  Fremdsprache  -  Frühbuchen  -  Frühbucherrabatt  -  Frühling  -  Fußball  -  Garda  -  Gardasee  -  Gebetsroither  -  Glamping  -  Glampingplatz  -  Go4Camp  -  Grasse  -  groß  -  Gustocamp  -  Handy  -  Haustiere  -  Herbstferien  -  Hessen  -  Holland  -  Hund  -  Hybridlodge  -  Inseln  -  Internet  -  Iseo  -  Istrien  -  Italien  -  Juni  -  Kinder  -  Kinderfreundlich  -  klein  -  Kochen  -  Korsika  -  Krka Wasserfälle  -  Kroatien  -  Kultur  -  Kurzurlaub  -  Lageplan  -  Lago Maggiore  -  Laguna  -  Landschaft  -  Last Minute  -  Limburg  -  Limone  -  Limski Fjord  -  Lissabon  -  Ljubljana  -  Lodgesuite  -  Lodgezelt  -  Loire  -  Loungen  -  Luxus  -  Mai  -  Meyer Werft  -  Mietunterkünfte  -  Mifi  -  Mittelmeer  -  Mobilheim  -  Museum  -  Naturist  -  Neu  -  Niederlande  -  Nordportugal  -  Nordseeküste  -  Normandie  -  Novigrad  -  Offline-Ferien  -  Orange  -  Österreich  -  Ostseeküste  -  Papenburg  -  Paris  -  Patchworkfamilie  -  Pfingsten  -  pimpen  -  Pizza  -  Pizzaboden  -  Pool  -  Portugal  -  Prag  -  Prestige Lounge  -  Primosten  -  Provence  -  Puy de Dôme  -  Rabatt  -  Radfahren  -  Reisemesse Hamburg  -  Rent-a-Tent  -  Roan  -  Rom  -  Roompot  -  Rovinj  -  Safarizelt  -  Salamanca  -  Schloss  -  Schnullerzeit  -  Schwimmbad  -  Schwimmen  -  See  -  Selectcamp  -  Sibenik  -  Smartphone  -  Sommerferien  -  Sommerurlaub  -  Spanien  -  Spaziergänge  -  Split  -  Städte  -  Städtetrip  -  Stadtrundgänge  -  Strand  -  strandhause  -  Südfrankreich  -  Sud-Holland  -  Suncamp  -  Supreme Lounge  -  Taos  -  Teenager  -  Tendi  -  Terschelling  -  Texel  -  Tipps  -  Top10  -  Toskana  -  Tram  -  Trogir  -  Umag  -  Unterwegs  -  Urlaub  -  Utrecht  -  Vacanceselect  -  Vacanze col Cuore  -  Valencia  -  Var  -  Vaucluse  -  Veluwe  -  Vendée  -  Venetien  -  Verkehrsregeln  -  Vogesen  -  Vrsar  -  Wassersport  -  Wein  -  Wellness  -  Wien  -  WLAN  -  Wochenende  -  Wohnwagen  -  Zeeland  -  Zelt  -  Zukunft