WiesenBett Layer Marney Tower Country Estate

Im Whirlpool entspannen
Aktivitäten-Angebot
Vielfalt an Hoftieren
Streichelzoo
Hirsche
COVID-19 > Aktuelle Reisehinweise und weitere Informationen des Auswärtigen Amtes zum Urlaubsland Großbritannien.

Wählen Sie Unterkunft und Anbieter:

 SAFARI-LODGEZELT (BADEZ.)
 

Unterkünfte WiesenBett Layer Marney Tower Country Estate

Campingplatz WiesenBett Layer Marney Tower Country Estate, Ost-England

Sie fahren kaum eine Stunde aus London heraus, vorbei an Tiptree, der Heimat der Wilkins Marmelade, biegen vor Colchester ab und befinden sich in einem überraschend wilden und unvergesslichen Teil von East Anglia.

Wo die Straße enger und enger wird, werden Sie das in der Sonne glühende Mauerwerk und die Terrakottaziegel des Landhauses Layer Marney Tower erblicken. Es ist das höchste Tudor Torhaus in England und während Ihres Aufenthaltes werden Sie von dort die fantastische Aussicht auf die Küste genießen können.

Die WiesenBett Lodge Zelte beim Layer Marney Tower liegen auf sechs verschiedenen Plätzen, eingebettet zwischen Birken, Eschen und Erlen, die Sie mit Fasanen, Spechten, Eulen und Muntjakhirschen teilen werden. Von einigen Zelten aus blicken Sie auf das Rotwild in den benachbarten Feldern. Bereits im Jahre 1267 erhielten die Marneys eine Lizenz zur Unterhaltung eines Parks für die Jagd.

Eine kurze Radtour entfernt ist das Abberton Reservoir, einer der Top-Vogelbeobachtungsplätze in der Region, der von seltenen Watvögeln und in Bäumen nistenden Kormoranen besiedelt ist. Wenn Sie ein kleines Stück weiter fahren, werden Sie zu den winzigen, sich schlängelnden Flüsschen der Blackwater-Mündung kommen, Teil der wild zerklüfteten Küste von Essex. Dieses Gebiet ist berühmt für die Colchester Auster, die Sie am besten im renommierten “ Company Shed“ in West Mersea probieren.

Heutzutage wetteifern Länder und Städte miteinander wer das höchste Gebäude erbaut. Das war schon immer so, sogar in der Tudorzeit. Die Marneys folgten dem Beispiel ihres Monarchen Heinrich VIII, der glaubte, dass ein Haus die Herrlichkeit seines Besitzers widerspiegeln sollte. Also ging Lord Henry Marney, Kommandant der königlichen Leibgarde, einen Wettstreit mit Kardinal Wolsey in Hampton Court ein und ließ das größte Tudor Torhaus im Land erbauen. Die Bauarbeiten gingen noch weiter, nach der Besitzübertragung auf seinen Sohn John, im Jahre 1523, wurden aber mit dessen Tod, im Jahre 1525, frühzeitig beendet.

Buchen Sie Ihren Urlaub auf Campingplatz WiesenBett Layer Marney Tower Country Estate jetzt hier bei Mietcaravan.com!


Buchen WiesenBett Layer Marney Tower Country Estate

WiesenBett bietet auf Campingplatz WiesenBett Layer Marney Tower Country Estate Lodge-Zelte mit Badezimmer und Toilette.